Packliste für MTB- und Rennradtouren

Tourvorbereitung: Was muss mit, was darf ich nicht vergessen?

Wir empfehlen für unsere MTB- und Rennradtouren diese Packliste:

  • Handy und Ladegerät, Fotoapparat
  • Ausweis
  • EC-/Kredit-Karte, Bargeld, ggf. Schweizer Franken
  • wasserdichte Hülle für Handy und Papiere für unterwegs
  • Helm
  • Radfahrschuhe, Strümpfe, evtl. Überziehschuhe
  • Radhosen und Trikots, evtl. Unterhemden
  • Fahrradbrille, Sonnenbrille, evtl. Stirnlampe
  • Handschuhe, Unterhelmmütze
  • Windbreaker, Fleece
  • Armlinge, Beinlinge
  • Regenjacke, Regenhose
  • 2 Trinkflaschen oder Trinkblase
  • passend zum eigenen Rad als Ersatz: Schaltauge, Speichen, Bremsbeläge, 2 Schläuche
  • evtl. Rucksack mit Regencap
  • evtl. Rückenprotektor (z.B. im Rucksack), Knieschoner, Ellenbogenschoner
  • Gesäßsalbe, Wundsalbe
  • Sonnenschutzcreme, After Sun
  • Schmerztabletten, evtl. Alllergiemittel
  • Taschentücher
  • Pflaster
  • Waschgel, Shampoo, Zahnbürste, Zahnpasta, Rasierer
  • Badetuch, Badehose, Badeschlappen
  • normale Bekleidung für heiße, warme und kalte Tage (siehe Wettervorhersage) - entsprechendes Schuhwerk

Für Hüttenübernachtungen:

  • kleines Handgepäck, evtl. Rucksack
  • Hüttenschlafsack
  • Handtuch

Mit dieser Packliste für unsere Rennrad und Mountainbike Touren bist Du bestens ausgestattet, auch für Trails. Ergänze die Packliste gerne noch mit Deinen persönlich wichtigen Dingen, v.a. auch mit Medizin, die Du gerade benötigst und spezielle MTB Ersatzteile (z.b. Schaltauge), die im Ausland womöglich nur schwer zu bekommen sind.