Tutto Ticino - Tessin Transalp

Tutto Ticino - Tessin, Schweiz - Mountainbike Transalp Tour Tutto Ticino - Tessin, Schweiz - Mountainbike Transalp Tour
6 Tage
5-7 Personen
7100 hm
315 km
ab 1049 €
Tessiner MTB Transalp mit Guide in uriger Landschaft mit super Trails
Traumcamp

Tessiner Transalp mit Guide - urige Trails und Hütten und perfektes Klima (MTB Level 1)

TUTTO TICINO - unsere erfolgreiche und geführte Mountainbike Transalp durch das Tessin, die italienische Schweiz. Atemberaubende Panoramen im hochalpinen Gelände der tessiner Alpen, urige Berghütten, funkelnde Seen und Wasserfälle, unwiderstehlich leckere Gerichte in den Grottos... - und das alles bei südländischem Flair und mediterranem Klima. Bellissimo!

„Der Klassiker unserer Touren. Mountainbike Spaß in der schönen italienischenSchweiz: Almen, Bergseen, Käse, Sonne ... !“

Über 6 Etappen geht die Tour mit einem MTB Guide vom St. Gotthardpass Richtung Süden durch die italienischen Schweiz bis nach Como in Italien. Links und rechts spektakuläre Panoramalandschaften, tessiner Trails en masse, urige Dörfer, schicke Städte ... - eine MTB-Tour, die die italienische Schweiz von allen Seiten zeigt!

Route:
St. Gotthardpass - Ritom - Biasca - Locarno - Lugano - Mendrisio - Como

Anreise:
St. Gotthardpass. Die Info zum genauen Treffpunkt kommt mit den Reiseunterlagen.

 

Termine:

erst wieder in 2018
 

Verfügbarkeit:

 

Lastminute - Angebot:

1049 € 
Endpreis pro Person

Tour buchen

 

Profil:

KILOMETER: 315 km
HÖHENMETER: 7100 Hm

Level 1:

  • Trails bis Schwierigkeit S1
  • Grundkenntnisse in Bike Beherrschung nötig
  • Grundfitness nötig
  • mehr Details hier

Highlights:

  • hochalpines Gelände, tolle Panoramen
  • 1 Hüttenübernachtung
  • Locarno, Lugano, Lago di Como
  • geführte MTB Tour mit Guide
 

Inklusive Leistungen:

  • 6 Etappen professionell geführte und top organisierte Mountainbiketour (So - Fr)
  • 6 Übernachtungen (So - Sa): 4 Übernachtungen im Zweibettzimmer mit Frühstück in zentralen *** - Hotels;
    1 Übernachtung auf der Hütte in Mehrbettzimmern mit Halbpension; 1 Übernachtung im B&B;
    bis auf Como alle Übernachtungen in der Schweiz
  • Gepäcktransport vom Gotthardpass nach Como
  • Rücktransport Como - Gotthardpass im komfortablen T5 o.ä. mit Kofferanhänger, in dem
    auch die Bikes geschützt reisen, am Samstag nach dem Frühstück
  • Werkzeug und mobiles Ersatzmaterial
  • Reiseveranstalter Kundengeldversicherung
  • kleine Gruppe: Teilnehmerzahl 5 - 7 Personen
  • Guide

Zubuchbar:

  • Einzelzimmer 150 € / Person
  • Assos Trikot mit BICI - Logo 110 €
 

Tourenbeschreibung:

Etappe 1: St. Gotthard - Cadagno (35 km, 1200 hm))
Am St. Gotthardpass starten wir im hochalpinen Gelände auf - wie wäre es in der Schweiz auch anders zu erwarten - top gepflegten Wegen. Lange fahren wir auf Schotterpiste bergab und folgen dem alpinen Fluss Canaria bis ins Skigebiet und Städtchen Airolo. Ab hier geht es stets bergauf in Richtung des hoch gelegenen Stausees Ritom und einem der schönsten Nebentäler des Leventina Tals. In einem kleinen Bergdorf machen wir Mittagspause. Ein spektakuläres Panorama begleitet uns den ganzen Nachmittag lang. In der neuen Berghütte Capanna del Cadagno genießen wir die ungewohnte Ruhe alpiner Abgeschiedenheit und lassen uns vom Hüttenwirt bekochen.

Etappe 2: Cadagno - Biasca (45 km, 700 hm)
Downhill-Tag: Nach ein bißchen Nervenkitzel am ersten Pass geht's über den Lucomagno ins Val di Blenio. Auf unserem Weg nach Biasca durchqueren wir das Tessin aus dem Bilderbuch: urige Dörfer, Wasserfälle, alpine Bäche ... Natur von seiner schönsten Seite.

Etappe 3: Biasca - Locarno (80 km, 1000 hm)
Auf einfachen Trails starten wir nach Bellinzona, der Hauptstadt des Tessins. Eine Runde zu den mittelalterlichen Burgen und der Altstadt Bellinzonas - UNESCO Weltkulturerbe - sollte nicht fehlen. Anschließend radeln wir easy am Fluss Ticino entlang bis nach Tenero und dem Beginn des Verzasca Tals. Unser Ziel ist die 220 m hohe Verzasca-Staumauer, an der der berühmteste Bungy Sprung der Welt aus dem James Bond Film "Goldeneye" gedreht wurde. Die Kulisse läßt sich gut bei einem caffè genießen. Anschließend rollen wir hinunter nach Locarno am Lago Maggiore.

Etappe 4: Locarno - Lugano (60 km, 1700 hm)
Am Vormittag geht's hinauf zum Monte Ceneri, der das Tessin in Nord und Süd trennt. Auf der anderen Seite des Passes warten Trails der Strecke der MTB Weltmeisterschaft 2003 auf uns. Heute Nacht schlafen wir im eleganten Lugano, direkt im Zentrum und mit einem atemberaubenden Blick über den Luganer See.

Etappe 5: Lugano - Mendrisio (55 km, 1300 hm)
Auf unserem Weg aus Lugano halten wir gerne kurz bei unserem Partner Assos. Dann geht es auf Trails die Collina d'Oro hinauf und durch einen botanischen Garten bis zur Alm Vicaria. Eine schöne Abfahrt führt uns zurück ans Ufer des Luganer Sees. Auf Radwegen fahren wir bis Mendrisio und weiter ins malerische Muggio Tal. Abendessen ist in einem typisch Tessiner Grotto geplant - unglaublich lecker!

Etappe 6: Mendrisio - Como (40 km, 1200 hm)
Während wir das Muggio Tal hinauftreten nähern wir uns der italienischen Grenze immer mehr. Waldwege und Trails führen uns über die Höhe. Von nun an werdet Ihr nur noch eines im Kopf haben: Como und seine faszinierende Lage am Comer See. Gefühlte 100 U-Turns bringen uns ans Ziel. Genießt den spektakulären Blick über den See während Ihr Euch in einem der vielen Straßencafés zurücklehnt.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

 

Fragen? Wir helfen gerne:

  • Ruf uns an: 0172 15 93 889
  • Oder schick uns eine Nachricht  > kontaktieren

Tour buchen:

Tutto Ticino - Tessin Transalp
ab 1049 € 
Endpreis pro Person

Tour buchen