Transalp Engadina

Transalp Engadina - Schweiz - Mountainbike Alpenüberquerung Transalp Engadina - Schweiz - Mountainbike Alpenüberquerung
6 Tage
5-7 Personen
6000 hm
345 km
ab 1130 €
Mountainbike Transalp Engadina, das Highlight aller Trail- und Kulturliebhaber mit Guiding und Sightseeing
Traumcamp

Mountainbike Transalp Engadina - 4 Länder Alpencross mit Guide (MTB Level 1)

ENGADINA: Ein wunderschönes Tal zum Mountainbiken! Unsere Mountainbike Transalp führt abwechslungsreich durch die 4 Länder Deutschland, Österreich, Italien und vor allem natürlich durch die Schweiz. Eine Transalp mit kulturellen und alpinen Highlights, geführt vom Profi MTB Guide.

„König Ludwig II hätte sie geliebt, die Mountainbike Transalp mit Guide durch das atemberaubende Alpenpanorama“
Mit unserem Guide starten wir die MTB Transalp am Schloss Neuschwanstein. Auffahrt mit dem roten Gletscherexpress zum imposanten Bernina Gletscher, St. Moritz, der legendäre Malojapass, und und und ... mit diesem MTB Alpencross bucht Ihr nicht nur eine Mountainbikereise sondern auch ein Stück Landeskultur.

Route:
Schloss Neuschwanstein - Ehrwald - Imst - Ried - Scuol - Silvaplana - Comer See

 

Termin:

02. - 07.07.2018

 

Verfügbarkeit:

freie Plätze

ab 1130 € 
Endpreis pro Person

 BUCHEN

Level 1:

  • Trails bis Schwierigkeit S1
  • Grundkenntnisse in Bike Beherrschung nötig
  • Grundfitness nötig
  • mehr Details hier

Profil:

KILOMETER: 345 km
HÖHENMETER: 6000 Hm

Highlights:

  • Schloss Neuschwanstein
  • Bernina Gletscher inkl. Zugticket
  • St. Moritz
  • Malojapass
  • geführte MTB Tour mit Guide
 

Inklusive Leistungen:

  • 6 Tage Mountainbike Transalp mit Profi-Guide
  • 6 Etappen
  • 5 Übernachtungen im Zweibettzimmer mit Frühstück in schönen Hotels
  • 1 Zugticket für Bernina Gletscherexpress
  • Gepäcktransport vom Schloss Neuschwanstein zum Comer See
  • Rücktransport Comer See - Schloss Neuschwanstein im komfortablen T5 o.ä. mit Kofferanhänger, in dem auch die Bikes geschützt reisen
  • Werkzeug und mobiles Ersatzmaterial
  • kleine Gruppen: Teilnehmerzahl 5 - 7 Personen

Zubuchbar:

  • Einzelzimmerzuschlag gesamt 150 €
  • Übernachtung vor Tourbeginn
 

Reisebeschreibung:

Tag 1 / Etappe 1: Füssen - Ehrwald 60 km, 800 Hm
Nach einer kurzen Begrüßungsrunde und dem obligatorischen Bikecheck, starten wir am weltberühmten Schloss Neuschwanstein bei Füssen. Am Alpsee entlang geht es in die Wälder des Jagdreviers der Bayerischen Könige. Wald-, Schotter- und Radwege führen uns über die österreichische Grenze in die Nähe von Reutte. Vom Urisee geht es dann bergauf Richtung Plansee. Trails und Waldwege führen uns bis nach Ehrwald und die Zugspitze.

Tag 2 / Etappe 2: Ehrwald - Imst 45 km, 1200 Hm
Heute Morgen durchqueren wir das offene Tal von Ehrwald, die Zugspitz Arena. Durch üppige Vegetation biken wir an Bächen entlang bis zum Fuße des Fernpasses. Auf einer guten Schotterpiste geht es gute 1000 Hm hinauf zum Marienbergjoch. Auf der Hütte genießen wir bei der Mittagspause das fantastische Panorama. Am Nachmittag fahren wir bergab bis nach Imst, unser Etappenziel.

Tag 3 / Etappe 3: Imst - Ried 50 km, 1200 Hm
Radwege bringen uns ins schöne Pitztal in eine Traumlandschaft ländlicher Idylle: Kühe auf der Alm, Tyroler Dörfer, kleine Alpenseen ... und viel Wald, den wir mit unseren Bikes rocken. Es geht bergauf bis sich uns das wunderschöne Panorama über das Oberinntal eröffnet. Ein toller, verwildeter Serpentinenweg bringt uns hinunter nach Ried.

Tag 4 / Etappe 4: Ried - Scuol 50 km, 800 Hm
Trails führen uns heute Morgen durch die österreichischen Wälder bis zur schweizer Grenze. Im Kanton Graubünden liegt das wunderschöne Tal Engadin, in dem wir drei Etappen dieser Tour verbringen werden. Eine steile Auffahrt belohnt uns mit einem atemberaubenden Panorama über das Tal. Anschließend führt ein nicht weniger steiler, aber flowiger Singletrail hinunter. Heute radeln wir viel am Inn entlang. Die Radwege bergen so einige Höhenmeter in sich und führen äußerst abwechslungsreich durch Dörfer, Wälder und Uferwiesen.

Tag 5 / Etappe 5: Scuol - Silvaplana 60 km, 1500 Hm
Der Wald oberhalb von Scuol ist das erste Ziel dieser unvergesslichen Etappe. Unser Weg führt uns durch verträumte, typisch Engadiner Dörfchen und über unzählige Trails. In Zernez schließlich steigen wir mit unseren Rädern in den legendären Bernina-Express ein und genießen die Fahrt mit der roten Gletscherbahn bis hinauf zum imposanten Gletschermassiv des Bernina Passes. Mit viel Fun auf Flowtrails geht es das Tal hinunter bis nach Pontresina. An den Seen von St. Moritz und Silvaplana entlang endet diese fantastische Etappe.

Tag 6 / Etappe 6: Silvaplana - Comer See 80 km, 500 Hm
Viel Spaß auf dem coolen Trail am Silsersee! Anschließend schwingen wir den legendären Malojapass hinunter. Viele Trails erwarten uns im Val Bregaglia, das uns nach Italien bringt. Genießt einen leckeren Cappuccino im hübschen Städtchen Chiavenna, ehe wir auf überwiegend flachen Radwegen unserem Tourziel, dem Comer See entgegen radeln.
Am Nachmittag - Abend kehren wir im BICI Bus zurück nach Füssen.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Fragen? Wir helfen gerne:

  • Ruf uns an: 0172 15 93 889
  • Oder schick uns eine Nachricht  > kontaktieren

 

Tour buchen:

Transalp Engadina
ab 1130 € 
Endpreis pro Person

Zum Buchungsformular